1. cuteys:

    sugarbone:

    slappin my new sticker series up around the city

    omfg

    (via buenas-ondas)

     


  2. "Possibilities are like cancer. The more I think about them, the more they multiply, and there’s no way to stop them. I’m out of control."
    — Haruki Murakami, Dance Dance Dance (via splitterherzen)
     


  3. "I am not sure that I exist, actually. I am all the writers that I have read, all the people that I have met, all the women that I have loved; all the cities I have visited."
    —  Jorge Luis Borges (via realizes)

    (via intotherabbithole)

     


  4. "Nach diesem Gegensatz wird das Menschliche gegen Gottes Tun herabgesetzt, und diese Herabsetzung erhält die nähere Bestimmung, daß für die Weisheit Gottes an die Natur verwiesen wird, gegen welche die menschlichen Werke als ungöttlich gegengestellt werden. […] Es ist aber diese Vorstellung nicht wahr; den Werken der Vernunft könnten wir doch dieselbe Hoheit wenigstens zuschreiben als den natürlichen Dingen. Und mit dieser Gleichheit vergeben wir noch dem menschlichen Tun. Wenn die Naturdinge, die Tiere, etwas vornehmlich Göttliches sein sollen, so muß noch mehr das menschliche Tun als göttliches angesehen werden, denn das menschliche Tun ist in einem unendlich höheren Sinn noch ein göttliches Tun, Werk des Geistes Gottes. Wenn man diesen Gegensatz so nimmt, ist dies ein schlechter Gegensatz, denn der Unterschied zwischen Mensch und den Tieren ist augenscheinlich. Wenn man also fragen wollte, wo das Göttliche zu suchen sei, so ist es vornehmlich in dem menschlichen Produzieren zu finden. Diesen Gegensatz also, diesen Vorzug des Natürlichen hat man von der Hand zu weisen."
    — Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie. Teil 1: Einleitung in die Geschichte der Philosophie – Orientalische Philosophie, in: Hegel: Vorlesungen. Ausgewählte Nachschriften und Manuskripte, Band 6, Hamburg 1994, S. 171. (via diesebastionbehrisch)

    (via mephistopholus)

     

  5. pokec0re:

    home by sashen on Flickr.

    (via tasteofcolor)

     

  6.  

  7. (Source: life1nmotion, via tasteofcolor)

     

  8. spirlt:

    what the shark 

    (Source: topinstagirls, via foxxess)

     

  9.  

  10.  

  11. cap-ulet:

    let’s take a moment to appreciate my boyfriends house and this magical room I can’t even

    (via mistificador)

     

  12. youthcoast:

    x

    lush

    (via buenas-ondas)

     

  13.  

  14.  

  15. (Source: Wikipedia, via tasteofcolor)